Theia – Vorhellenische Göttin des Lichts

Der Name Theia bedeutet einfach „Göttin“. Sie gehört als Tochter von Gaia und Uranos zu den 12 TitanInnen. Von ihr soll ein wunderbar schönes Licht ausgestrahlt worden sein. Die LichtvolleDer Name Theia bedeutet einfach „Göttin“. Sie gehört als Tochter von...
Macha – Irische Muttergöttin

Macha – Irische Muttergöttin

Als Göttin der Erde und Fruchtbarkeit, als Seherin und als Kriegerin repräsentiert Macha die drei Funktionen der irischen Gesellschaft. Macha gehört mit Badb und Nemain zur Triade der Morrigan und verkörpert da vor allem den Todesaspekt.  Die Starke Als Göttin der...
Sul – Sonnen- und Heilungsgöttin der britannischen KeltInnen

Sul – Sonnen- und Heilungsgöttin der britannischen KeltInnen

Sul ist die bretonisch-gallisch-keltische Quellen- und Sonnengöttin. Sie gilt als die Hüterin von heilenden und fließenden Gewässern. Als Vegetationsgöttin schützt sie das Wachstum. Göttin des Sonnenauges Sul ist die bretonisch-gallisch-keltische Quellen- und...

Manasa – Hinduistische Schlangengöttin

Manasa wird vor allem in Bengalen und anderen Teilen des nordöstlichen Indien verehrt. Sie wird für die Verhütung und Heilung von Schlangenbissen angerufen und unterstützt die Heilung von Infektionskrankheiten.Aufsteigende SchlangenenergieManasa wird vor allem in...