Bendis – Thrakische Mondgöttin, nächtliche Lichtgöttin

Bendis – Thrakische Mondgöttin, nächtliche Lichtgöttin

Der Name der Göttin Bendis wird als «leuchtende Frau» gedeutet. Ihr Name bedeutet auch «binden». Ihr wird einerseits sanfte Macht über Himmel und Erde zugeschrieben. Die leuchtende Frau Der Name der Göttin Bendis wird als «leuchtende Frau» gedeutet. Ihr Name bedeutet...

Tangra – Das höchste Wesen der sibirischen JakutInnen

Einer Erzählung nach ist Tangra die schamanische Schutzgöttin, die Gebieterin der Tiere, die SchamanInnen bei ihren magischen Reisen zwischen den Welten begleiten. Sie wirft bei der Geburt von Menschenkindern das Orakel des Lebens, schützt vor Gefahr und bewirkt...
Mere-Ama – Die „finnische Mutter allen Wassers"

Mere-Ama – Die „finnische Mutter allen Wassers"

Mere-Ama lebt in allen Flüssen und Bächen. Ihre mächtigste Manifestation ist natürlich der Ozean. Sie ist aber auch in jedem Wassertropfen gegenwärtig. Alles Leben ist aus der ursprünglichen Mutter hervorgegangen. Das tiefe Meeresbewusstsein Mere-Ama lebt in allen...
Mawu – Afrikanische Erd-, Vegetations- und Mondgöttin

Mawu – Afrikanische Erd-, Vegetations- und Mondgöttin

Die Schöpfungsgöttin der Dahomey oder Fon in Nordwestafrika gilt gleichzeitig als Erd-, Vegetations- und Mondgöttin. Mawu erschuf nicht nur die Erde, sondern auch alles Leben. Die Erde Umarmende Die Schöpfungsgöttin der Dahomey oder Fon in Nordwestafrika gilt...