Catubodua – Keltische Kampf- und Rabengöttin

Catubodua – Keltische Kampf- und Rabengöttin

Catubodua ist die festlandkeltische Entsprechung der irischen Badb. Der Name der Göttin bedeutet Kampfrabe. Auch weibliche Kampfgeister, die wirksam an einer Schlacht teilnahmen, wurden Catubodua genannt. Die Kampfrabin Der Name Catubodua ist vermutlich auf die...

Sala – Mesopotamische Vegetations-, Ernte- und Regengöttin

Sala ist eine sehr alte Vegetationsgöttin, Göttin der Feldfrüchte, der Ernte sowie des Fruchtbarkeit spendenden Regens. Die Kornähre   Sala ist eine sehr alte Vegetationsgöttin, Göttin der Feldfrüchte, der Ernte sowie des Fruchtbarkeit spendenden Regens. ...

Namtso – Tibetische Seegöttin

Ihr Name heißt übersetzt „Himmelsee“. Namtso ist ein heiliger See in Nordtibet, der als Göttin angesehen wird. Dieser See ist der am höchsten gelegene Salzsee der Erde liegt auf 4.718 Meter. Dame der Reichtümer Ihr Name heißt übersetzt „Himmelsee“. Namtso ist ein...

Io – Griechische Kuh-Göttin

In den antiken griechischen Mythen ist Io als jene Göttin bekannt, die von Zeus in eine weiße Kuh verwandelt wurde. Eine Geschichte, die in den Geschichtsbüchern aus einer patriarchalen Sicht erzählt wird. Die weiße Kuh In den antiken griechischen Mythen ist Io als...