Dea Tacita – Römische Göttin des Todes

Dea Tacita, die „verschwiegene Göttin“. Sie steht für Ruhe, Schweigen, Dunkelheit, also den Grundvoraussetzungen, aus denen alles entstehen kann.Die verschwiegene GöttinDea Tacita, die „verschwiegene Göttin“ ist ein Aspekt der römisch-etruskischen Mutter-,...

Daphne – Die Dryade des Lorbeers in der griechischen Mythologie

Als Mutter der Daphne wird oft die Göttin Gaia persönlich angesehen, doch das kann auch eine Umschreibung sein — vielleicht ist sie einfach eine „Tochter“ von „Mutter Erde“. Seele des LorbeersAls Mutter der Daphne wird oft die Göttin Gaia persönlich...
Coyolxauhqui – Göttin des Mondes in der aztekischen Mythologie

Coyolxauhqui – Göttin des Mondes in der aztekischen Mythologie

Coyolxauhqui ist die Tochter der Fruchtbarkeits- und Schlangengöttin Coatlicue. Coyolxauhqui heißt in der Nahuatl-Sprache „Goldene Glocken“ oder „Frau mit den Kupferglocken an ihren Wangen“. Wenn der Mond voll ist, kann man diese noch sehen. Goldene...

Cihuacoatl – Aztekische Erd-und Muttergöttin

Cihuacoatl ist sowohl für Geburten wie auch für Kriege zuständig ist. Sie beschützt aber nicht nur Mutter und Kind bei der Geburt sondern nimmt auch jene Frauen bei sich auf, die bei einer Geburt sterben.Geburt und KriegCihuacoatl ist wird oft mit...