>
-

Étaín – Keltisch-irische Sonnen- und Pferdegöttin

Der Überlieferung nach ist Étaín eine Sonnengöttin. Die Bedeutung ihre Namens geht vermutlich auf „die Funkelnde“ (als Beinamen der Sonne) zurück. Die Schöne mit dem goldenen Haar Étaín ist in der keltischen Mythologie Irlands eine Nachfahre der Túatha Dé Danann, dem...
Freya – Nordisch-germanisch-skandinavische Göttermutter

Freya – Nordisch-germanisch-skandinavische Göttermutter

Freya ist die Göttin der Liebe, der Sinnlichkeit, der Sonne, der Schönheit und der Fruchtbarkeit – die Erfreuende und die Freie Frau. Freya ist wohl die bekannteste Göttin der germanischen und nordeuropäischen Völker. URAHNIN ALLER FREIEN FRAUEN Freya ist die Göttin...

Styx – Griechische Unterwelts-Fluss-Göttin

Die Göttin Styx ist eine Okeanine und älteste Tochter der Thethys und des Okeanos, wird aber auch Tochter der Nyx und des Erebos erwähnt. Am bekanntesten ist sie als Göttin bzw. Nymphe, die über den nach ihr benannten Fluss Styx wacht. Es wird auch gesagt, dass Styx...
Kunapipi – Australische Große Mutter

Kunapipi – Australische Große Mutter

Kunapipi wird von den Alawa im Arnhem-Land verehrt. Sie ist die große Regenbogenschlange, die Ewig-Schwangere, eine Erdgöttin. Sie gilt als die Urmutter die seit Anbeginn der Schöpfung — von den Aborigines Dreamtime genannt — existiert.  Die Ewig-Schwangere  ...
eWorkshop "Erlöste Schönheit"

eWorkshop "Erlöste Schönheit"

Der neue artedea-eWorkshop «Erlöste Schönheit» beschäftigt sich mit Schönheitsidealen der Vergangenheit und Gegenwart und deren Auswirkungen auf uns Frauen.Komme den Dogmen der Schönheitsindustrie auf die Schliche und (er-)finde für dich einen neuen authentischen und...

Bleibe auf dem neuesten Stand

Join our mailing list to receive the latest news and updates from our team.asdad

You have Successfully Subscribed!