Kritischer Abend rund um Schönheit


All diese Frauen galten in ihrem Kulturkreis oder ihrer Epoche als schön.

Bist du schön?
Fühlst du dich attraktiv und rundum wohl in deinem Körper?
Was magst du an dir?
Und was hindert dich daran, dich schön zu fühlen?

Herzliche Einladung
zu einem Abend, bei dem es um Schönheit geht

Nein, nein, nein, an diesem Abend geht es nicht um Farb- und Stil-Beratung, Diät-Rezepte, Make-up-Techniken, Anti Aging-Vorschläge oder Abnehm-Tipps.
Wir werden sehr kritisch die Schönheits-Dogmen, die uns von der Gesellschaft auferlegt wurden, unter die Lupe nehmen.
Lange schon haben Frauen das Korsett als Kleidungsstück abgelegt. Und immer noch befinden sich viele Frauen in einem Korsett aus Ansprüchen und Erwartungen – und dieses wirkt ganz besonders, wenn es um die „Schönheit“ geht.
Was macht das mit uns?

An diesem Abend werde ich mit euch den Fragen nachgehen

  • wie wir unsere eigene Schönheit und jene von anderen beurteilen,
  • welche Glaubenssätze wir damit verbinden,
  • wie wir uns von den Schönheits-Dogmen, die uns Medien, Meinungsmacher und Modeindustrie vorschreiben, lösen können
  • und damit einen entspannten Zugang zu uns selbst und zu unserer eigenen Schönheit und Lebensfreude kommen.

Ort und Zeit:
18. Februar 2020, 19:00
Soul Sisters – Zentrum für Frauen in der Lebensmitte
Goldeggasse 2/5, A-1040 Wien

Kosten: freier Beitrag

Weitere Info: HIER

Es ist höchste Zeit die Geschichte der Schönheit neu zu schreiben – für dich, deine Töchter, Enkeltöchter und all die Frauen, die nach uns kommen.
Daher freue ich mich sehr auf dein Kommen!
Andrea Dechant

 

 

%d Bloggern gefällt das: