Minakshi – Hinduistische-tamilische Wasser- und Kriegsgöttin

Minakshi – Hinduistische-tamilische Wasser- und Kriegsgöttin

Minakshi wird als lokale Erscheinungsform von Parvati angesehen, sie wird vor allem in Südindien sowie in Teilen der indischen Diaspora verehrt. Der Name dieser Göttin bedeutet „die Fischäugige”. Die Fisch-Äugige Minakshi wird als lokale Erscheinungsform von...

Ašratum – Babylonische Göttin der sexuellen Erfüllung

Über Ašratum ist nicht sehr viel bekannt, außer dass sie auch als „Ašratum-ummi” (=Ašratum ist meine Mutter”) überliefert ist. Sie verschmilzt sehr mit den Göttinnen ihres Kulturkreises wie Ischtar, Astarte, Aschera und Athirat. Jedoch ist sie als...

Athirat – Ugaritische Meeres- und Himmelsgöttin

Sie ist die „Gebieterin der See” einerseits. Andererseits ist Athirat nach einem anderen ugaritischen Text auch die „Königin des hohen Himmels” und gleicht darin Astarte.  Gebieterin der See 1929 wurden die sogenannten Ras-Shamra-Texten entdeckt, in...
Derketo – Kanaaitisch-syrische Wassergöttin

Derketo – Kanaaitisch-syrische Wassergöttin

Der Name der Derketo wird von dem ugaritischen Wort darkatu (= Herrschaft) abgeleitet. Sie gebietet über das Wasser und alle Flüssigkeiten. Sie war die Hauptgöttin von Askalon (einer Stadt im Südbezirk des heutigen Israels, die in der Antike eine Stadt der...

Acionna – Gallisch-römische Wassergöttin

1822 wurde 35 Meter tief in dem Brunnen ‘Fontaine l’Etuvée’eine Inschrift über die Göttin Acionna gefunden.Die Brunnengöttin1822 wurde 35 Meter tief in dem Brunnen ‘Fontaine l’Etuvée’eine Inschrift über die Göttin Acionna gefunden....
Huixtocihuatl – Aztekische Göttin des Salzes und Salzwassers

Huixtocihuatl – Aztekische Göttin des Salzes und Salzwassers

Huixtocihuatl wurde vor allem wegen ihrer Gabe des Salzes in der Nähe der Hauptstadt Tenochtitlan gelegenen Salzbergwerkes hoch verehrt. Sie war nicht nur die Göttin des Salzes und des Salzwassers sondern auch der Fruchtbarkeit. Frau des Salzes Huixtocihuatl wurde vor...

Ayauhteotl – Aztekische Göttin des Nebels und des Dunstes

In der Sprache Nahuatl, die im alten aztekischen Reich gesprochen wurde, setzt sich der Name dieser Göttin aus „ayauitl” (=Nebel) und „teotl” (= Göttin) zusammen. Ayauhteotl repräsentiert alle Zustände, die Wasser in Verbindung mit Luft eingeht. Die...