Ran – Germanische Göttin des Meeres und der Stürme

Ran – Germanische Göttin des Meeres und der Stürme

Ran ist die große Meeresgöttin der nordeuropäischen Völker, bekannt aus den schriftlichen Quellen der Edda. Sie gebietet über alles Leben im Meer und auch über die großen Stürme, die über die See brausen. Göttin des Totenreiches der Ertrunkenen Ran ist die große...

Nüwa – Chinesische Schöpfungsgöttin des Menschengeschlechtes

Nach dem Schöpfungsakt wanderte die schlangenbeinige Göttin Nüwa über die Erde. Sie meinte, dass irgend etwas noch fehlt und beschloss daher, die Welt zu verbessern, sie mit mehr Leben zu erfüllen und überlegte, wie sie der Welt Dinge mit größerer Vitalität hinzufügen...

Nott – Nordische Urgöttin der Nacht

In der nordischen Mythologie ist Nott die dunkle Urgöttin, die schwarze Riesin, die die Nacht personifiziert. Die dunkle Urgöttin In der nordischen Mythologie ist Nott die dunkle Urgöttin, die schwarze Riesin, die die Nacht personifiziert.Sie war dreimal...
Tlazolteotl – Aztekische Liebes- und Erdgöttin

Tlazolteotl – Aztekische Liebes- und Erdgöttin

Tlazolteotl wurde besonders von den altmexikanischen Nahua-Völkern verehrt. Sie ist Göttin der Lust, Fruchtbarkeit, Empfängnis und Geburt bzw. Wiedergeburt. Sie ist die Gebieterin der geschlechtlichen Liebe und des sexuellen Verlangens. Die große Verführerin...