Nyx – Griechische Göttin der Nacht

Nyx – Griechische Göttin der Nacht

Nyx ist die Göttin und Personifikation der Nacht und der ursprünglichen Finsternis in der griechischen Mythologie Die ursprüngliche Finsternis Nyx ist die Göttin und Personifikation der Nacht und der ursprünglichen Finsternis in der griechischen Mythologie. Sie wird...

Nemesis – Griechische Göttin des rechten Maßes

Nemesis steht für die ausgleichende und strafende Gerechtigkeit, für die Vergeltung, die aus Übermut begangenes Unrecht bestraft. Sie sorgt für die richtige Verteilung von Glück und Recht im menschlichen Leben. Die Unentfliehbare Nemesis steht für die ausgleichende...
Man – Nordeuropäisch-skandinavische Mondgöttin

Man – Nordeuropäisch-skandinavische Mondgöttin

Im ursprünglichen Altnordischen bedeutete „man“ Frau. Die Sanskrit-Wurzel „man“ bedeutet einerseits „Mond“ und „Weisheit“, und dies waren die beiden wichtigsten Attribute der Großen Göttin. Mond-Frau Das Wort „man“ bedeutete in...
Thethys – Vorhellenische, griechische Meeresgöttin und Titanin

Thethys – Vorhellenische, griechische Meeresgöttin und Titanin

Der Name Thethys bedeutet „Säugamme“ und deutet auf die nährende Kraft des Wassers, wenn es auf die Erde kommt. Eigentlich kann man sie auch als die quellende, nährende Feuchtigkeit und damit den Urquell allen Lebens bezeichnen. Urquell allen Lebens Der Name...
Doris – Vorhellenische, griechische Meeresgöttin

Doris – Vorhellenische, griechische Meeresgöttin

Doris ist eine der 3.000 Okeaninen, der Töchter von Thethys und Okeanos. Okeaniden sind Nymphen bzw. Göttinnen, die über die Meere herrschen. Sie ist vor allem auch die Muttergöttin der Dorier und Dorierinnen, die sich auf sie als große Göttin beziehen. Die Schenkende...
Fama – Römische Göttin des Gerüchts

Fama – Römische Göttin des Gerüchts

Fama steht als Göttin auch für den guten bzw. schlechten Ruf, den Klatsches und den Ruhm. Sie ist eine Tochter von Tellus Mater bzw. als Pheme der Gaia.  Sieht und hört alles Fama steht als Göttin auch für den guten bzw. schlechten Ruf, den Klatsches und den Ruhm. Sie...
Ops – Römische Göttin des reichen Erntesegens

Ops – Römische Göttin des reichen Erntesegens

Ops ist die Göttin der Saat, der Fruchtbarkeit, des Reichtums, der Fülle und des Überflusses. Schutzgöttin der Neugeborenen. Ihr Name leitet sich wahrscheinlich von „opes“, (lat. für „Macht, Kraft, Stärke, Beistand, Reichtum“) her und deutet so auf eine...