Aspelenie – Göttin des Heimes und des Herdes in Litauen

Aspelenie wird auch „Herd-Schlange“ genannt, weil sie die Form einer freundlichen Schlange annimmt und dabei hilft, dass die Glut lange erhalten bleibt und sich die Wärme durch das Haus wie eine Schlange schlängeln kann und alles erwärmt.

Die Herd-Schlange

Aspelenie1

Aspelenie wird auch „Herd-Schlange“ genannt, weil sie die Form einer freundlichen Schlange annimmt und dabei hilft, dass die Glut lange erhalten bleibt und sich die Wärme durch das Haus wie eine Schlange schlängeln kann und alles erwärmt.

Aspelenie lebt in der Hausecke hinter dem Herd. Sie schlingt ihre Beine um den Herd und es kommt so das Feuer und die Wärme direkt zwischen ihren Beinen hervor.

Kommentar verfassen