Zipaltonal – Schöpfungsgöttin der indigenen Menschen in Nicaragua

Die Göttin Zipaltonal und ihr Gefährte Famagostad haben den Himmel, die Erde und alles, was es gibt geschaffen.

Stammmutter der Menschheit

Die Göttin Zipaltonal und ihr Gefährte Famagostad haben den Himmel, die Erde und alles, was es gibt geschaffen.

Der Mythos um diese beiden Gottheiten besagt, dass alles, das existiert, aus der Vereinigung der beiden hervorgegangen ist.
Sie wird vor allem als Stammmutter aller Menschen angesehen. Neben diesem göttlichen Paar gibt es noch andere Gottheiten, die nach der Schöpfung für die unterschiedlichen Phänomene in der Natur zuständig sind.

Zipaltonal lebt in Osten, jenen Ort, an dem die Menschen nach ihrem Tod gehen.
Die Guten gehen in der Göttin auf, die Bösen müssen unter ihrem Antlitz weiter existieren.

Kommentar verfassen