Paoro – Göttin des Echos und der Stimme bei den polynesischen Maori

Paoro gab der ersten Erd-Frau eine Stimme.

 Die Stimm-Gebende 

Als die Göttin Arohirohi die erste Frau Marikoriko schuf, merkte diese, dass sie ihr zwar gut gelungen war, allerdings nicht sprechen und singen konnte.
Also bat diese die Göttin Paoro, die für das Echo zuständig war, dieser einer Stimme zu geben. Seither können die Menschen sprechen und vor allem singen.

 

Kommentar verfassen