Wankwijo – Göttin des (heißen) Windes des Volkes der Pueblo

Wankwijo ist sehr gefürchtet, denn sie bringt keinen erfrischenden Wind. Vielmehr peitscht ihr heißer Atem förmlich durch die Berge.

Großmutter des Windes 

Die Pueblo leben heute im nördlichen Mexiko und in den heutigen Staaten Arizona und New Mexico, auf dem Colorado-Plateau und am Rio Grande und seinen Nebenflüssen. In etwa 90 Dörfern gab es mehr als 40.000 Menschen.

Heute werden nur noch 30 Siedlungen bewohnt. Sie kennen und haben großen Respekt vor der „Großmutter des Windes“, die ihr Heim in den Sandia Mountains (östlich der Stadt Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexico) hat.

Sie ist sehr gefürchtet, denn sie bringt keinen erfrischenden Wind. Vielmehr peitscht ihr heißer Atem förmlich durch die Berge. Besänftigt wird sie mit Weihegaben wie Maismehl oder Truthahnfedern.

auch: Wakwiyo, Old Wind Woman

Kommentar verfassen